This post is also available in: Englisch Französisch Italienisch Japanisch Portugiesisch, Brasilien Spanisch Russisch

Radware

282 BEITRÄGE0 KOMMENTARE

Ein Überblick über DDoS-Angriffe im zweiten Quartal des Jahres 2021

Wenig überraschend entfielen die größten Angriffsvolumen im zweiten Quartal auf die Gaming- und Telekommunikationsbranche. Während die Zahl der Burst-Angriffe zunahm, traten auch neue Bedrohungsakteure und Hacktivisten-Gruppen auf den Plan. Außerdem wurden Cyberkriminelle bei ihren Angriffen und Lösegeldforderungen immer dreister. Fest steht, dass keine Branche vor Cyberangriffen gefeit ist.

Das sollten Sie vor der Abschaffung von Application Delivery Controllern beachten

Application Delivery Controller (ADCs) gelten als Lösung, die erweiterte Services bietet. Allerdings macht es nur Sinn, wenn Sie sie alle 3 bis 4 Jahre aktualisieren. Aus meiner Erfahrung wären jedoch nicht wenige Unternehmen froh, wenn sie ihre älteren ADCs noch etwas länger nutzen könnten, um Update-Kosten zu sparen und den aufwendigen Austausch einer solch komplexen Lösung zu vermeiden. Dieselben Unternehmen haben es auch mit der Einführung von Cloud-Lösungen nicht so eilig (obwohl die meisten erkannt haben, dass dies letztlich unausweichlich ist).

Ein Überblick über DDoS-Angriffe im ersten Quartal des Jahres

Aufgrund der Pandemie stiegen immer mehr Unternehmen auf Remote-Betrieb und Homeoffice um, was einen Remote-Zugriff auf die Infrastruktur erforderte. Dies eröffnete DDoS-Hackern neue Wege und sie begannen, das Backend der Kommunikationsinfrastruktur von Unternehmen anzugreifen. Mehrere internationale Unternehmen berichten, dass ihre Niederlassungen bzw.

Schutz einer Fluggesellschaft vor schädlichen Bots: Eine Fallstudie

Zur Anzeige verfügbarer Flüge auf Reisebuchungsportalen nutzt die Fluggesellschaft ein Global Distribution System (GDS), das für jeden Suchvorgang eine Gebühr berechnet. Durch die Abrechnung falscher, von Bots eingeleiteter GDS-Suchvorgänge entstand der Fluggesellschaft ein finanzieller Verlust. Verteilte Bot-Angriffe verlangsamten die Reaktion der Portale, wenn echte Kunden ein Ticket kaufen wollten, was die User-Erfahrung beeinträchtigte. Die Fluggesellschaft musste die Konkurrenz davon abhalten, ihre Geschäfte und Umsätze derart zu schädigen.

Plattformübergreifender Schutz für eine dynamische Applikationsumgebung

Es gibt viele Gründe, warum Unternehmen mehrere Plattformen nutzen. Aber alle stehen dabei vor demselben Problem: Wie kann man eine dynamische Applikationsumgebung plattformübergreifend schützen?

Sicherheit und DevOps: Alles fest im Griff

Anhand der folgenden Kriterien können Sie beurteilen, ob eine WAAP-Lösung für Ihre CI/CD-Pipeline geeignet ist.

Erstklassiges Online-Banking dank Cloud-basierter Sicherheit

Diese Kreditgenossenschaft gilt seit über 75 Jahren im Südosten der USA als feste Größe. Mit mehr als 300.000 Mitgliedern und einem Vermögen von 4 Milliarden...

Gemeinsames E-Learning-Programm von Radware und Yeshiva University

Radware startet gemeinsam mit der Yeshiva University ein E-Learning-Pilotprogramm, das Studierenden praktische Kurse über Cybersicherheit und insbesondere die Radware-Lösungen bietet.